"Vivaldi trifft Bach - Barock meets Jazz"

Zusammenfassung

Datum
30.04.2018
Uhrzeit
20:00 Uhr
Ort
Born a. Darß
Veranstaltungsort
Fischerkirche Born
Kategorie
Klassik
Normal
14,00 € *
für Kurkateninhaber
12,00 € *
Kinder
4,00 € *
Veranstaltung empfehlen
Jetzt versenden

Beschreibung

Zur Eröffnung der diesjährigen Konzertreihe "Piano& Nature" ehren die beiden Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach den großen Vater der Klaviermusik zum 333. Geburtstag auf ungewöhnliche Art und Weise. Nur wenige Menschen wissen, dass Johann Sebastian Bach die meisterhaften Konzerte seines italienischen Kollegen Antonio Vivaldi kannte und schätzte und sie für das Klavier bearbeitete. Einige dieser selten gespielten Kompositionen erklingen nun an diesem Abend im Original und in ganz eigenen Bearbeitungen. In einer spannende Mixtur annähernd aller pianistischen Spielarten begegnen sich hier nicht nur Mann und Frau, sondern auch klassische Tradition und Jazz. So bietet dieser Konzertabend ein klingendes P(i)anorama aus gut 300 Jahren Musikgeschichte. In einer musikalischen Reise geht es von Bach's Klaviermusik und virtuosen Konzerten Vivaldis über große Namen, wie Chopin, Mozart und Debussy bis zu Kompositionen Gerlachs "irgendwo zwischen Keith Jarrett und Satie". Und mit einer kleinen musikalischen Hommage namens "Vivaldis zweiter Frühling! " sollte das Publikum zu guter letzt wahrhaft beflügelt in den Mai geleitet sein!  "Ihr wechselseitiges Verständnis sucht seinesgleichen, akustisch wie optisch... Was für ein Traumpaar! Was für eine Musik!" Bernd Heumüller / Die Glocke

Veranstalter

Ausrichter der Veranstaltung und inhaltlich Verantwortlicher der hier wiedergegebenen Veranstaltungsinformationen:

Kurverwaltung Born
18375 Born a. Darß

Telefon: 038234-50421
Telefax:
Email: info@darss.org

Bildergalerie

Karten bestellen

HINWEIS: Füllen Sie bitte alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Anzahl der Karten
Persönliche Daten

* Preisangaben für umsatzsteuerpflichtige Leistungen sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

‹ zurück