Veranstaltungen

1 - 10 von 293

Familienprogramm

Wenn Sie die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mal von der Wasserseite aus erleben möchten, dann haben Sie Gelegenheit, diese schöne Region von der MS Baltica aus zu erkunden. Ein erfahrener Kapitän begleitet Sie auf dieser Mini-Kreuzfahrt ohne Ausstieg und hat jede Menge Informationen für Sie parat.

»Es sind die kleinen Dinge, die Details, die mich verlocken.« (Franziska Brix)

Geboren 1967 in Leipzig, aufgewachsen in Berlin verbrachte Franziska Brix seit frühen Kindertagen mit ihrer Familie die Ferien so oft es ging an der Ostsee auf Fischland-Darß. Die Dünen, Meer und Bodden und vor alle...

Das Hochseilartistenteam Schmidt aus Potsdam elektrisiert und fesselt seine Zuschauer mit einer Kunst, die Eleganz, Mut und artistische Meisterleistung in einzigartiger Weise miteinander verknüpft. Mit bis zu 70 km/h steigen Vater Roland Schmidt (52) und sein Sohn Dean Donnerstag (22) auf einem 16 ...

Jeden Mittwoch und Samstag, von Mai - Oktober herrscht reges Treiben auf dem Bio-Markt vor der Darßer Arche in Wieck. Schlendern Sie über den Marktplatz, dessen Mittelpunkt die große Linde bildet.

Willi Freibier ist eine Kunstfigur die Gerd Brummund für seine Bühnenshows erfunden hat. In seinen Shows bietet er eine Unterhaltung an, die zum Nachdenken, Schmunzeln und Lachen einlädt. Man kann auch mitklatschen und mitschunkeln, muss man aber nicht. Nach seiner Meinung sollte das jeder so han...

Die Konzertreihe "Piano & Nature", die mit großem Erfolg schon seit vielen Jahren in der Fischerkirche Born stattfindet, bietet musikalische Hörerlebnisse und Entdeckungen rund um die Welt der Klaviermusik. Die Pianistin Ulrike Mai ist die Initiatorin dieser Reihe.

Jeden Montag vom 9:00 bis 13:00 findet neben dem Kulturkaten Kiek In ein Frischemarkt statt. Wer bewusst einkauft und genießt, ist hier genau richtig: Regionale Markthändler bieten hier frische, oft auch ökologische Köstlichkeiten und Kunsthandwerk aus Mecklenburg und Vorpommern an. Spezialität...

Oleksiy Shadrin (geb.1993in Kharkov/Ukraine) begann mit sieben Jahren eine Cello-Ausbildung an der Spezialmusikschule für hochbegabte Kinder an der Kharkover Staatsuniversität der Künste. Er ist Gewinner und Preisträger mehrerer nationaler ukrainischer und internationaler Wettbewerbe und Festivals.

Anhand historischer Postkarten wird die Entwicklung Prerows von einem Seefahrer- und Fischerdorf zum beliebten Ostseebad
erzählt.

1 - 10 von 293